Besuch der Anwohner des Steinbruchs in Solignac-Sur-Loire

"Die Haustürkampagne hat sich auf mehreren Ebenen positiv für uns ausgewirkt"

Das Unternehmen Jalicot plante die Abbautätigkeiten im Basalt-Steinbruch von Solignac-sur-Loire zu verlängern. Aus diesem Grund wollte Jalicot die Anwohner des Steinbaus persönlich treffen, um ihnen das Projekt zu erklären, ihre Fragen zu beantworten und sie für die bevorstehenden Beteiligungsaktionen und den Tag der offenen Tür zu mobilisieren.

Die Haustürkampagne hat sich auf mehreren Ebenen positiv für uns ausgewirkt : Der Teamgeist wurde gefördert, wir haben eine realistische Momentaufnahme der Meinungen zu unserem Projekt bekommen und wir konnten den Steinbruch und den Tag der offenen Tür positiv kommunizieren.
Jonathan Brassard, Leiter der Steinbrüche in der Haute-Loire

Eine Haustürkampagne um :

  • Anwohner eines Steinbruchs über die Verlängerung der Abbautätigkeit zu informieren
  • Die Meinung dieser Anwohner auf direktem Weg zu erforschen
  • Fragen der Anwohner zu identifizieren und sofort auf diese zu antworten
  • Die Anwohner für bevorstehende staatliche Konzertierungsaktionen zu mobilisieren

Konzept

Ermittlung eines angemessenen Einsatzgebiete.

Vorbereitung von Argumentationshilfen zur Pro-jektvorstellung und Beantwortung von Fragen.

Mobilisierung & Ausbildung von „Botschaftern“.

Schulung von Jalicot Mitarbeitern, die an der Kampagne teilnehmen wollten.

Quantitative und qualitative Erfassung von Statistiken und der Meinung aller besuchten Haushalte.

  • 7 Botschafter
  • 2 Tage
  • 257 Gespräche
  • 1 Gemeinde

Resultate

Eine Haustürkampagne, die für den Tag der offenen Tür und weitere Beteiligungsaktionen mobilisiert hat

Der Tag der offenen Tür, der zwei Wochen nach der Haustürkampagne stattfand, war sehr gut besucht. 52% der anwesenden Anwohner erklärten, dass sie die Informationen zum Tag der offenen Tür durch die Haustürkampagne erhalten hatten. Die Teilnahme an Beteiligungsaktionen war ebenfalls sehr zufriedenstellend.

Eine lehrreiche Erfahrung für die Mitarbeiter von Jalicot

Die Mitarbeiter von Jalicot, die an der Haustürkampagne teilgenommen hatten, schätzten diese als Bereicherung ein. Einerseits waren sie über den guten Austausch mit den Anwohnern und über die Möglichkeit deren Meinung direkt zu erhalten, erfreut. Andererseits waren sie der Meinung, dass sie ihr Selbstvertrauen stärken konnten.

Detaillierte Daten zur Meinung der Anwohner

  • 40% der befragten Anwohner beurteilen das Projekt positiv. Lediglich 8% stehen dem Pro-jekt negativ gegenüber
  • 24% der Anwohner, die das Projekt befürwor-teten, erwähnten im Rahmen des Gesprächs mit den Botschaftern die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen des Projektes
  • Weitere Themen, die bei bevorstehenden Kommunikationskampagnen betont werden sollten, konnten identifiziert werden

Detaillierte Daten zur Meinung der Anwohner


Meinung der Anwohner zum Projekt in Solignac-sur-Loire
  • 40% der befragten Anwohner beurteilen das Projekt positiv. Lediglich 8% stehen dem Projekt negativ gegenüber
  • 24% der Anwohner, die das Projekt befürworteten, erwähnten im Rahmen des Gesprächs mit den Botschaftern die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen des Projektes
  • Weitere Themen, die bei bevorstehenden Kommunikationskampagnen betont werden sollten, konnten identifiziert werden

Das sagen unsere Kunden über uns.

Besuch der Anwohner des Projektes

"Die mit Explaintech realisierte Kampagne war für uns sehr bedeutend und hilfreich, da sie ein konkretes, lokales Stimmungsbild zu unserem Projekt ermittelt hat"
Lesen Sie

Treffen der Anwohner des Voltalia-Photovoltaik-Projekts

"Solarpark-Projekt : Eine Haustürkampagne, um Anwohner zu informieren und das projektbezogene Meinungsbild zu verstehen"
Lesen Sie

Besuch der Anwohner eines geplanten Atom-Endlagers in Bure

"Die Haustürkampagne mit Explaintech ermöglichte uns echte Bürgernähe zu schaffen."
Lesen Sie

Besuch der Anwohner des Steinbruchs in Solignac-Sur-Loire

"Die Haustürkampagne hat sich auf mehreren Ebenen positiv für uns ausgewirkt"
Lesen Sie

Anwohner im Rahmen eines Windprojektes treffen und das lokale Meinungsbild aufklären

"Die Haustürkampagne hat es uns ermöglicht, das Meinungsbild vor Ort repräsentativ zu untermauern"
Lesen Sie

Rückkehr zu den politisch Verlassenen : 500 Haustürgespräche in Deutschlands und Frankreichs rechtspopulistischen Hochburgen

"Über die Ergebnisse der Studie wurde in den Medien sehr breit berichtet."
Lesen Sie

Abbau von Projektspannungen rund um Bau eines elektrischen Transformators

"eXplaintech Konzept war für uns in vielerlei Hinsicht interessant: Der direkte Austausch mit den Anwohnern ermöglichte uns diese zu besänftigen, wichtige projektbezogene Informationen zu teilen und bestmöglich auf jegliche Fragen und Sorgen einzugehen."
Lesen Sie

Treffen der Anwohner im Rahmen eines Windprojekts

"Die Haustürkampagne hat es uns ermöglicht, diese Opposition zu verstehen und feststellen können, dass diese insgesamt gering war"
Lesen Sie

Besuch der Anwohner eines zukünftigen Windparks

"Die Erfahrung mit Explaintech war für die Teams und das Projekt sehr bereichernd"
Lesen Sie

Treffen der Anwohner eines zukünftigen Standorts einer Gewerbeimmobilie

"Die Anwohner haben Probleme und Wünsche angesprochen, welche ich ohne die Haustürkampagne nicht hätte identifizieren können"
Lesen Sie